FAIRspielt.de präsentiert: Kommando - Staupe Spiele
Home

Kommando

Eine kleine taktische Karten-Rechnerei

VerlagAutorAlterSpieldauerPreis
Staupe Spiele Reinhard Staupe ab 8 20 Minuten Euro 3,- 

Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Spielziel:

Leute macht Punkte, denn Punkte bringen den Sieg. Und diese Punkte liegen in Form von Spielkarten (teilweise) offen in der Mitte sichtbar zwischen den Spielern.

Ablauf:

Es gibt Karten in 3 Farben und davon je die Werte von 1 bis 10. Die Karten werden gemischt und 10 davon an jeden der 2 Mitspieler verteilt. Die restlichen 10 Karten kommen in eine Reihe in die Mitte, wobei die 4.te Karte von rechts und links verdeckt ausgelegt wird.

Wer an der Reihe ist, legt eine seiner Karten an eine Karte in der Mitte an, an der noch keine andere Karten anliegen. Hierbei darf er jedoch nicht die Farbe wählen, die die liegende Karte hat (außer er hat nur noch diese Farbe). Der Gegenspieler legt nun seinerseit eine Karte in der dritten noch fehlenden Farbe an dieses Duo an (Auch hier gilt wieder: Ist die benötigte Farbe nicht mehr auf der Hand, darf eine andere Farbe gewählt werden). Die verdeckten Karten der Mitte werden aufgedeckt, sobald dort die beiden Spieler ihre Karten angelegt haben. Die nächste Runde beginnt der Spieler, der beim letzten Dreier die kleinere Karte gespielt hat.

Sind alle Karten ausgespielt, kommt er zur Wertung. Der Spieler, der die höhere Karte an eine Punkte-Karte der Mitte ausgelegt hat, gewinnt diese Karte, bei Gleichstand wird diese Karte nicht vergeben. Die so erzielten Punkte werden solange notiert, bis ein Spieler die 100 Punkte-Grenze überschritten hat.

Fazit:

Ein leicht zu verstehendes und kurzweiliges Spiel, das schnell gespielt ist. Fast alle Informationen liegen den Spielern von Anfang an vor, außer den 2 verdeckten Karten ist nichts verborgen. So kann das Spiel recht taktisch gespielt werden, wobei der Glücksfaktor natürlich mitspielt, da die Karten bei jedem Spiel immer wieder neu gemischt werden.

(cw)
Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Auch ihre Meinung
ist uns wichtig!
Ihre Punkte bitte Was halten Sie
von diesem Spiel?

     56 Prozent - 2.29 PunkteIhre 5 Lesermeinungen zu Kommando~2.29
Punkte
Sporb10.Dec 07: Schotten-Totten für "Arme".
Jörn Frenzel
15.Feb 06: Also zu einem der besten Kartenspiele überhaupt, reicht es wohl lange nicht!
Dino25.Aug 04: Klasse Stichspiel für zwei mit einem gewitzten Bedienmachanismus. Passt in jede Handtasche und eigentlich findet man immer jemanden, der eine Runde mit zockt. Als PC-Simulation bei Sevenbytes runterladbar.
Michael Andersch
24.Jul 02: Allgemein betrachtet nix besonderes. Bezogen auf Preis, Material, Spieldauer und regelumfang aber ganz ok!
Markus MüllerEines der besten Kartenspiele überhaupt. Kurz und spannend...

Kennen Sie diese 5 Spiele schon?
Engel & Bengel
Engel & Bengel
Kragmortha
Kragmortha
Hive
Hive
Feurio
Feurio
El Peregrino
El Peregrino

ZurückVariantenHomeKritikenWeiter

© Carsten Wesel am 13.02.2006 für www.fairspielt.de. Kontakt-Email zum Webmaster.