FAIRspielt.de präsentiert: Veleno - Tutti Giochi, co: Unicorn GmbH
Home

Veleno

Viele, viele, bunte Steinchen

VerlagAutorSpielerAlterSpieldauerPreis
Tutti Giochi, co: Unicorn GmbH Alex Randolph 2-3 ab 10 10 Minuten Euro 19,- 

Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Spielziel:

Das Sammeln von kleinen Smarties, die bund über das Spielfeld verteilt sind, ist der Antrieb in diesem Spiel. Je mehr man davon hat, desto höher die Punktezahl am Ende. Gewonnen hat am Ende der Spieler mit der höchsten Punktezahl, wobei man seinem Nachbarn helfen muß, denn am Schluß werden zu den eigenen Punkten auch noch die des rechten Nachbarn addiert. Auf diese Weise gewinnt der Spieler, der sich die besten Steine genommen und seinem Nachbarn die besten Vorlagen gegeben hat. (Bei 2 Spielern zählen selbstverständlich nur die eigenen Punkte)

Ablauf:

Die 37 Steine werden kunterbund auf der runden Spielfläche verteilt, wobei man nur mal kurz schütteln muß und schon gleiten sie fast von alleine in eine der kleinen Mulden. Es gibt 4 weiße Steine und je 8 Steine in Rot, Gelb, Grün und Blau. Dazu kommt ein silberner Startstein.

Um den silbernen Startstein (und um jeden anderen) liegen nun mehr oder weniger (3-6) Steine herum und der Startspieler nimmt einen Stein auf, der direkt neben dem silbernen liegt und schiebt dafür den silbernen Stein in die leere Vertiefung des aufgenommenen Steines, anschließend ist der rechte Nachbar am Zug und macht genau das gleiche. Stein nehmen, Silbernen hinschieben, Zug beenden. Die Spielrunde ist zu Ende, wenn der silberne Spielstein isoliert wurde, d.h. wenn sich unmittelbar neben diesem keine anderen Steine mehr befinden, die ein Spieler noch aufnehmen könnte.

Nun werden die Punkte gezählt. Jeder weiße Stein zählt 10 Punkte, der Wert der farbigen Steine richtet sich nach der Anzhal der gewonnenen Steine. Je mehr Steine ich von einer Farbe sammel, desto mehr Punkte bringen sie mir auch, da ihre Anzahl jeweils zum Quadrat genommen wird. 1 gelber Stein zählt 1 Punkt (1x1), 2 bringen 4 Punkte (2x2) u.s.w. Hat ein Spieler alle 8 Steine einer Farbe gewinnen können, so wären das immerhin 8x8=64 Punkte.

Fazit:

Ein Spiel das schnell erklärt und fast noch schneller gespielt ist, so daß es meist noch für eine zweite, dritte oder vierte Runde reicht. Der Preis ist etwas hoch gegriffen, aber ich habe den Kauf noch nicht bereut, zumal man damit innerhalb kürzester Zeit einen Spieleabend beginnen (als Aufwärmer) oder beenden (ein hab' ich noch) kann. Es gibt nicht viele schöne Spiele, die so einfach sind und doch so taktisch sind.

(cw)
Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Auch ihre Meinung
ist uns wichtig!
Ihre Punkte bitte Was halten Sie
von diesem Spiel?

     84 Prozent - 3.39 PunkteIhre 8 Lesermeinungen zu Veleno~3.39
Punkte
Joe27.Jun 08: Schon seit Jahren eines meiner Lieblingsspiele. Kurz und clever. Mehrere Runden bringen mehrere Sieger. Selbst 6-jährige können mitspielen und behaupten sich dabei. Aber auch für Erwachsene ist es immer noch ein reizvolles Spiel.
Anja31.Dec 03: Spielt sich nett und ist immer eine Partie wert.
Jörn Frenzel
17.Sep 03: Es ist einfach gut!
Manfred29.Jul 03: Immer wieder schön. Ich mag es und bin froh ein Exemplar zu besitzen.
Matthias
07.Jun 03: Der Zwang, ständig dem lieben Konkurrenten helfen zu müssen, macht es über die Taktik hinaus witzig. Es gibt eine SEHR schöne, bezahlbare Ausgabe aus Holz mit Halbedelsteinen! (s. Webtip)
Peer Sylvester28.Jul 02: Für 3 Spieler Pflicht! Es geht schnell, ist schnell erklärt und macht Spass. Das Spiel ist übrigens auch als "Nachbarn" bzw. "Gute Nachbarn" erschienen. Zumindest in der ersten Fassung konnte mans auch zu viert spielen (war aber nicht so dolle)
Thorsten WaldKlein und gut. Oder besser: Kurz und gut. Aber mit Vieldenkern habe ich's auch noch nicht gespielt, ich befürchte, die könnten versuchen, das ganze Spiel vorauszuberechnen...
Marten Holst
Am besten als 3-Personen-Spiel. Und endlich gewinnen auch mal die, die sonst nur Gewinnpositionen für andere hinterlassen.

Kennen Sie diese 5 Spiele schon?
Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Kosmos)
Der Herr der Ringe - Die Gefährten (Kosmos)
Jakkolo
Jakkolo
Trans America
Trans America
Ein solches Ding
Ein solches Ding
Kai Piranja
Kai Piranja

ZurückVariantenHomeKritikenWeiter

© Carsten Wesel am 11.06.2002 für www.fairspielt.de. Kontakt-Email zum Webmaster.