FAIRspielt.de präsentiert: Bamboleo - Zoch Verlag
Home

Bamboleo

Der Balance-Akt auf der schiefen Ebene

VerlagAutorSpielerAlterSpieldauerPreis
Zoch Verlag Jaques Zeimet 2-7 ab 6 1-30 Minuten Euro 31 

Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Spielziel:

Unterschiedlich geformte und gefärbte Holzteile müssen von einer Ebene genommen werden, die nur auf Ihrem Mittelpunkt aufliegt. Dort ist sie ziemlich leicht gelagert. Wer die Platte aus dem Gleichgewicht bringt, der hat verloren.

Ablauf:

Die Spieler bauen gemeinsam die Klötzchen (u.U. auch in Zweier-Stapeln) auf der Spielplatte auf und legen sie dann auf der Korkkugel ab, die die Spitze eines kleinen Turmes bildet und die Spielplatte erstaunlich gut gegen das Abrutschen sichert.

Reihum versuchen nun die Spieler Steine von der Platte zu entfernen, ohne daß die Platte aus dem Gleichgewicht kommt. Wer mitten im Zug feststellt, daß die Platte durch seinen Zug wohl aus dem Gleichgewicht kommen wird, kann seinen Zug abbrechen, muß aber ein schon erspieltes Klötzchen abgeben. Wer nicht glaubt, daß noch ein Stein vom Brett genommen werden könnte, kann auf den Zug verzichten. Gelingt es dem nächsten Spieler, doch noch ein Klötzchen zu entfernen, bekommt er ein Bonusklötzchen von dem Spieler, der vorher gepasst hat. Wenn alle passen oder die Platte aus dem Gleichgewicht gerät, werden die Punkte gezählt.

Fazit:

Ich dachte mal, daß es ganz einfach ist, doch ich habe mich eines Besseren belehren lassen. Aber ab und an ist es schon erstaunlich, wie schief die Ebene liegen kann, ohne daß sie aus dem Gleichgewicht gerät. Am Interessantesten ist es dann auch, das Gesicht der Mitspieler zu sehen, die immer noch hoffen, daß dieser schiefe Kelch an ihnen vorübergehen wird und die Ebene evtl. doch noch abrutscht und nicht sie selber die schon viel zu schiefe Ebene wieder ins rechte Lot bringen müssen.

(cw)
Quick:
 Titel   Spielziel   Ablauf   Fazit   Ihre Meinung   Links     =>   Spielsuche mit BoardGameGeek
Auch ihre Meinung
ist uns wichtig!
Ihre Punkte bitte Was halten Sie
von diesem Spiel?

     65 Prozent - 2.66 PunkteIhre 18 Lesermeinungen zu Bamboleo~2.66
Punkte
Babak Hadi
08.Jun 10: Lustig fur zwischendurch zum auflockern order fur 'ne Party.
Jan Mirko Lüder
10.Jun 08: Großer Spaß für jung und alt, ganz gleich ob nur Anfänger oder auch erprobte Balance-Akrobaten mitspielen. Die Spielsteine sind sehr schön austariert und laden zu unzähligen riskanten Wiederholungen ein. Ich wünsche vergnügliches Wanken & Schwanken!
Rs02.May 08: naja nicht so mein ding
Thomas Hammer
31.Mar 08: Nur 2x gespielt - Fazit: ganz nett.... aber für diese Art von Spielen und v.a. für den Preis gibt es andere (z.B. Villa Paletti, Jenga), die zwar nicht besser aussehen aber für uns einen höheren Wiederspielreiz besitzen.
Christof Lehr21.Jun 07: Leider geht der Spielspaß rasch verloren; werde es aber für Kindergeburtstage aufbewahren.
Jonthedon18.Apr 07: Für den Preis würde ich es mir nicht kaufen...
Björn Kalies
17.Apr 07: Bamboleo macht immer wieder Spaß - es ist wie Bausack schon ein Klassiker!
Roland Sciarra12.Jul 06: ist nicht so mein ding.
Marco Stutzke
23.Jan 06: mitspielen ja... kaufen...nöö
Maddin
12.Jan 06: Hat mich nicht vom Hocker gehauen. Bin wohl aber auch nicht die "Zielgruppe"...
Carsten Pinnow
05.Dec 05: sehr schönes Geschicklichkeitsspiel!
Julius12.Nov 05: Spannend, weil ist sehr schön laut wenns umfällt und sieht toll aus.
Vivien Wulff
09.Aug 05: Ich finde es cool,strengt nicht an und spielt sich gut durch.Bleibt nie bei einer Runde!
Hans
16.May 05: Wenn das Staubputzen dann nicht so schwer fallen würde, würde ich es eher zu dekorativen Zwecken als zum Spielen verwenden. Wenn am Ende eines Spieleabends alle schon etwas müde sind, ist das Ganze noch ein unterhaltsamer Abschluss, aber sonst?
Carolin12.Jan 04: Bamboleo macht immer wieder Spaß, insbesondere, wenn der Abend schon etwas älter ist und die Konzentration für so ganz anspruchsvolle Sachen nicht mehr reicht. Was uns besonders gefällt, ist, dass da Leute jedes Alters und Geschicks zusammen jede Menge Spaß haben können.
Und wem's mit der großen Kugel zu einfach ist, der kann ja immer noch die kleine nehmen -- da wird's dann ganz übel!
Einziger Nachteil: Der Karton ist natürlich ziemlich groß, so dass Bamboleo leider im Urlaubsgepäck meist keinen Platz mehr findet.

Matthias07.Jun 03: sehr schönes Material, hat leider nicht die Spannungskurve von Jenga & Co.
Jörn Frenzel
01.May 03: Ist von all diesen Wegnehmspielen das beste & spannennste,da die schiefe Ebene das i-Tüpfelchen ist.Jeder fiebert hier mit.
Michael Andersch
15.Jul 02: Als Fan von Action- und Geschicklichkeitsspielen erstaunlicherweise trotzdem nicht so ganz mein Fall.

Kennen Sie diese 5 Spiele schon?
Black Box
Black Box
Al Cabohne
Al Cabohne
Kahuna
Kahuna
1 Stein + Co.
1 Stein + Co.
Löwenherz - Die PC CD-Rom
Löwenherz - Die PC CD-Rom

ZurückVariantenHomeKritikenWeiter

© Carsten Wesel am 17.02.2006 für www.fairspielt.de. Kontakt-Email zum Webmaster.