Verlag: DG Games
Alter: Ab 6 Jahre
Spieleranzahl: 1 - 6
Spieldauer: ca. 20 Min.

Bei Gemblo versucht jeder Spieler möglichst vieler seiner 18 Spielsteine auf dem Spielbrett unterzubringen. Das Spielbrett ist ein großes Sechseck, bestehend aus 463 Feldern. Die tatsächliche Spielfläche richtet sich nach der Spieleranzahl. Die Spielsteine sind zwischen 1 und 5 Felder groß.
Jeder Spieler startet in einer Ecke und legt dort einen seiner Spielsteine ab. Dann geht das Spiel reihum weiter. Wenn ein Spieler an der Reihe ist, muss er einen seiner Spielsteine auf dem Spielbrett ablegen. Hierbei muss nur eine Regel beachtet werden: Jeder neue Stein muss neben einem bereits eigenen Stein platziert werden und es muss genau 1 Feld dazwischen frei bleiben nicht mehr und nicht weniger. Steine derselben Farbe dürfen sich also nie berühren. Verschiedene Farben dürfen nebeneinander liegen.
Sobald ein Spieler seine Steine nicht mehr legen kann, scheidet er aus. Das Spiel endet, wenn alle Spieler nicht mehr legen können. Gewonnen hat der Spieler, der die meisten Steine auf dem Spielbrett unterbringen konnte.
Gemblo gehört zu den Legespielen, die mit extrem wenig Regeln auskommen. Die Spielsteine sind sehr stabil und in sehr kräftigen Farben gehalten und laden zum Spielen ein. Zu Spielbeginn glaubt man noch, dass man unendlich viel Platz für seine Spielsteine hat. Aber schon bald wird es sehr voll auf dem Spielbrett und die Mitspieler verbauen einem sehr schnell die wichtigen Durchgänge. Eine Partie Gemblo spielt sich recht flott und da der Spielreiz sehr hoch ist, bleibt es meist nicht bei einer Partie. Gemblo ist für jede Spielgruppe hervorragend geeignet, egal ob Wenig- oder Vielspieler. Gemblo hat sehr viel Ähnlichkeit mit Blokus. Die Legeregeln sind zwar etwas anders, aber das Spielgefühl bleibt gleich. Gemblo hat gegenüber Blokus den großen Vorteil, dass es sehr gut zu dritt und zu sechst spielbar ist. Wer noch kein Blokus besitzt, dem kann ich Gemblo uneingeschränkt empfehlen. Und wer bereits ein Blokus besitzt und öfters zu dritt oder zu sechst spielt, kann mit Gemblo sicherlich auch einiges anfangen.

Homepage von Gemblo

© Detlef Jakob - Ludozine

fuss

Rezensionen A-Z

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z, Alle

Rezensionen nach Verlagen

Ludozine